Guerilla Marketing

Online, Mobile & Crossmedia

Online PR

Posted by Felix on Mai 10th, 2006

facebook buch - marketing unter freunden: dialog statt plumper werbung

Die Pressearbeit im Internet wird auch als Online PR beizeichnet. Hierbei kann man sich sowohl einen Pull als auch einen Push Mechanismus zu nutze machen. Bei dem Pull Mechanismus müssen Journalisten aktiv nach den Meldungen suchen – entweder im Pressebereich von Unternehmenswebsites oder in speziellen Online Presseportalen, in die Unternehmen Ihre Meldungen einstellen können. Viele dieser Online Presseportale bieten zusätzlich einen Push Mechanismus. Journalisten hinterlegen die für Sie interessanten Themengebiete. Geht eine neue Meldung zu dem Thema ein, erhalten sie diese per E-Mail. Parallel sollten sich Unternehmen selbstverständlich einen eigenen Online Presseverteiler aufbauen, um neue Meldungen aktiv an interessierte Journalisten zu versenden.

Darüber hinaus gibt es verschiedene weitere Möglichkeiten, beispielsweise unsere Below The Line Technologie. Diese kombiniert unterschiedliche Trends und Technologien aus Europa und den USA. Das Ergebnis: Eine filigrane Vernetzung Ihrer Online PR mit anderen Aktivitäten im Bereich Online Marketing. „Ganz nebenbei“ sorgt die Online PR dabei für eine Verbesserung Ihrer Position in den führenden Suchmaschinen und fungiert gleichzeitig verstärkt als vertrauensbildende Maßnahme.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.